Bio

Pressefoto Claus TrophobiaZuvor in diversen Band-Projekten (MINDBOMB, BROKEN EGO, GREEDY MONSTERS, FREDDIE RED) abwechselnd als Sänger, Gitarrist, Bassist und Schlagzeuger aktiv, macht Claus Trophobia nun seit 2017 eigene Sache als Solo-Künstler.

Auf einsamen Pfaden erschließen sich neue Welten – dies spiegelt sich deutlich in Claus Trophobia’s Kompositionen wider, welche sowohl aus Neukonzeptionen ursprünglich verworfener Ideen, sowie gänzlich neuem Liedmaterial bestehen. Stilistische Einschränkungen sind dabei Vergangenheit. Eingespielt und produziert wird alles im Alleingang.

Sein Debutalbum NO LOVE erschien im April 2018 und ist digital weltweit (Spotify, Itunes, Amazon) sowie als physisches Medium in limitierter Auflage bei Konzerten erhältlich. Derzeit arbeitet Claus Trophobia an seinem nächsten Album PURITY sowie an dem Soundtrack zum Science-Fiction Kurzfilm UNSTABLE, welche beide voraussichtlich im Sommer 2019 erscheinen werden.

Auf der Bühne ist Claus Trophobia abwechselnd als One-Man-Band oder im vollen Lineup zu sehen. Bisheriger Live-Höhepunkt war die 2018′ Support Show im Viper Room für die kalifornischen Space-Rocker FARFLUNG.

Als PDF herunterladen

Pressefoto herunterladen